HappyBeckenboden

Dein Beckenbodentraining nach der Geburt!

Das Baby ist endlich da – doch Bauch und Beckenboden sind nach der Geburt noch geschwächt. Mit einer schönen Ganzkörperkräftigung findet der Körper wieder zurück zur alten Form!

Lachen, Niesen oder Husten wird für den Beckenboden und die Muskulatur der Bauchdecke nach der Geburt zur Belastungsprobe. Viele Frauen merken das, indem sie bei diesen Aktivitäten unwillkürlich Harn verlieren. Denn während sich die Gebärmutter nach der Schwangerschaft alleine auf ihre ursprüngliche Größe zusammenzieht, sind Beckenboden und Bauchmuskulatur extrem geschwächt und brauchen aktive Unterstützung.

Frühestens 10 bis 12 Wochen nach der Geburt, wenn sich der Beckenboden schon ein bisschen stabilisiert hat, kannst du mit dem Kurs starten. Bei Frauen mit Kaiserschnitt muss die Wunde gut verheilt sein, die Naht darf nicht mehr schmerzen. Aber auch nach einer länger zurückliegenden Schwangerschaft wird hier gezielt der Beckenboden gestärkt.

Freue dich auf einen Mix aus Bodyworkout, Beckenbodengymnastik, Pilates und Stretching.
Dein Baby ist natürlich auch herzlich willkommen!

Dauer ca. 45 Minuten

Termine: 

Mittwochs 11:15 Uhr  (Start am 05.08.2024)

Kursraum:

BZG – BegegnungsZentrum Gliesmarode
Am Soolanger 1a, 38104 Braunschweig

Die Termine passen dir nicht oder sind schon ausgebucht? Dann verkürze deine Wartezeit und buche zunächst mein Online-Beckenbodenprogramm – setze deine guten Vorsätze trotzdem mit meinem HappyBeckenboden Kurs um!

Preis:

  • 8 Wochenkurs für 129 € inkl. MwSt. (Präventionskurs, 8 Wochen gültig)
  • Einzelstunde für 14 € inkl. MwSt.
  • 5er Karte für 65 € inkl. MwSt. (6 Wochen gültig)

Bei einer rechtzeitigen Absage kann die Kursstunde innerhalb der Laufzeit bei einem anderen MamaZeit Kurs vor- oder nachgeholt werden!

In den Ferien, an Feiertagen und Brückentagen findet keine Kursstunde statt. 

Bitte lasse dir vor Beginn des Kurses von deinem Frauenarzt bestätigen, dass du gesund bist und am Kurs teilnehmen darfst.

Der Präventionskurs Beckenbodentraining ist von den Krankenkassen anerkannt! Bei regelmäßiger Teilnahme kannst du eine Krankenkassenbezuschussung von ca. 75-129 € bekommen.

Beispielrechnung Präventionskurs
Bei den Präventionskursen zahlst du für eine 8er-Karte 129 €. Von deiner Krankenkasse bekommst du 80 € erstattet. Effektiv zahlst du für die 8 Wochen also 49 € selbst. Das sind pro Stunde nur 6,13 €!

Die Kursgebühr ist fällig vor Beginn des Kurses. Nach Abschluss erhältst du für deine Teilnahme eine Bestätigung von mir. Diese reichst du bei deiner Krankenkasse ein. Deine Krankenkasse erstattet dir dann den Zuschuss. Bitte informiere dich vorab bei deiner Krankenkasse über den genauen Zuschuss für die Präventionskurse.

Bei den Krankenkassen ist der Kurs „HappyBeckenboden – Beckenbodekräftigung“ unter folgender Kurs ID gelistet: Kurs-ID: KU-BE-49BKE4

In diesem Präventionskurs bekommst du schriftlich kleine Hausaufgaben und erfährst so auch Hintergrundwissen über den Aufbau und die Funktion des Beckenbodens. Gemeinsam in der Gruppe werden Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens durchgeführt und du erhältst hilfreiche Tipps für den Alltag. Der Kurs findet über einen Zeitraum von 8 Wochen statt.

Begegnungszentrum Gliesmarode: